Hier finden Sie uns:

Kirchengemeinde St. Paul/St. Katharina
Mettinger Str. 2
73728 Esslingen am Neckar

 

Pfarrbüro

Frau Söll

Telefon: +49 711 396919-10

 

Frau Lucic, Frau Kreim

Telefon: +49 711 396919-11

 

Telefax: +49 711 396919-28

 

Seelsorgerliches Notfall-Handy (Krankensalbung,...):

0160-90571711

 

E-Mail: stpaul.esslingen@drs.de

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag

9 - 12 Uhr

 

Dienstagnachmittag

14 - 17 Uhr

 

Donnerstagnachmittag

14 - 18 Uhr

 

Kirchengemeinde St. Paul und St. Katharina Esslingen am Neckar
Kirchengemeinde St. Paul und St. KatharinaEsslingen am Neckar

Bericht aus dem KGR - Januar bis März 2021

Blick auf die neue Beleuchtung am Eingang von St. Katharina (Bildquelle: Team Öffentlichkeitsarbeit)

Seit gut einem Jahr gewählt – befindet sich unser Kirchengemeinderat immer noch im Corona-Modus. Konstituierung und Einrichtung der ersten Ausschüsse, Sitzungen nach anfänglicher Präsenz-Sitzung nun seit ein paar Monaten wieder per Zoom-Konferenz. Es ist schon anders. Dankbar sind wir, dass wieder Gottesdienste gefeiert werden können und unterstützen beim Empfangsdienst in unseren Kirchen. Das Gemeindeleben doch ziemlich geschrumpft, Kontakte reduziert – so sind die Gottesdienste und die kleinen Gespräche beim Empfangsdienst oder „halb-illegal“ nach dem Gottesdienst am Vorplatz zwar räumlich distanziert aber besonders wichtig. Schön ist es zu sehen, wie die digitalen Angebote wahrgenommen werden (der Kirchplatz, die Gruppentreffen, Planungen von Aktionen und die Angebote der Erwachsenenbildung und der Sulzgrieser Gespräche) und Begegnungen digital erlebbar sind. 

 

Uns ist bewusst geworden, wie wichtig Öffentlichkeitarbeit gerade in diesen Zeiten ist – darum haben wir zu diesem Thema auch einen eigenen Ausschuss unter der Leitung von Gabriele Alf-Dietz eingerichtet. Weiterhin beschäftigt uns das Thema Zustand unserer Gebäude und Brandschutzmaßnahmen. So muss ein Fenster im Salemer Pfleghof, das unmittelbar an die Marienkapelle liegt mit feuersicherem Glas ausgestattet werden. Die Wartung des Blockheizkraftwerkes wird neu vergeben. In diesem Zusammenhang danken wir Herrn Willi Lippe für die vielen Stunden Einsatz für unsere Heizungsanlage im Pfleghof. Viele kleine Stellschrauben wurden da getätigt zur Optimierung und Pflege der sensiblen Anlage. Ob Wärmerückgewinnung aus dem Geiselbachkanal, das Blockheizkraftwerk oder die vielen kleinen Ventile für die Fußbodenheizung – das Projekt ist gewachsen und gedeiht. Dafür einen ganz herzlichen Dank. 

 

Und so stehen weitere Projekte an: Optimierung der Telefon- und Datenleitungen, neue Fenster zum Öffnen im Arbeitsbereich der Küche Paulussaal, Erneuerung der Küchen in den verschiedenen Stockwerken des Pfleghofes, Teilerneuerung Fenster und Türen in St. Katharina, Entwicklung eines Immobilenkonzeptes zur Nutzung unserer Kirchen und Gemeindehäuser, Umzug des Pfarrbüros in das dann sanierte ehemalige EZ-Haus, Nachhaltiges Wirtschaften und unsere Partnerschaften zu den Missionsprojekten und Eberswalde und Molodetschno. Und dabei nicht den Blick verlieren auf unsere Gemeinden und die Menschen, denen es nicht so gut geht oder die Hilfe brauchen. Ein bunter Strauß an Aufgaben – wir freuen uns drauf, diese mit Ihnen umzusetzen und für Sie und mit Ihnen zu gestalten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirchengemeinde St. Paul/St. Katharina