Angebote für Kinder, Jugend und Familien

Hallo liebe Familien, liebe Kinder und Jugendlichen,

ein ungewöhnlicher Alltag ist durch die Corona- Krise bei uns allen eingekehrt. Wir werden die nächsten Tage und Wochen alle viel mehr als sonst zu Hause sein. Das ist eine Herausforderung für jedes Familienleben! Im Netz gibt es schon viele Tipps von Spieleempfehlungen bis zum home- workout, was man zu Hause alles tun kann, wenn Haushalt und Schularbeiten erledigt sind.

Und Glaube, Gebet, Kirche und Gottesdienst? Können wir das auch zu Hause leben?

 

Ja, da gibt es viele Möglichkeiten. Wir möchten aufmerksam machen, unter denen unsere Seelsorger/-innen Gestaltungsvorschläge für die "Kirche daheim" anbieten. Sie sind ganz verschieden.

Kar- und Ostertage in der Familie

 

Liebe Familien,

ganz anders als erwartet ist unser Leben in diesen Wochen: Die Kinder lernen zuhause, viele Dinge wie Sport, Musik, gemeinsam draußen spielen…, fallen aus. Manche Eltern können nicht arbeiten gehen, andere müssen weiterhin arbeiten und kämpfen mit einer größeren Belastung.

Auch in der Kirche ist alles anders: In diesen Tagen um Ostern feiern wir normalerweise viele und ganz besondere Gottesdienste, auch mit den Familien. In diesem Jahr müssen alle Osterfeierlichkeiten ausfallen. Auch die ganzen Vorbereitungen auf Ostern, die normalerweise im Kindergarten und in der Schule stattfinden, gibt es diesmal nicht. So ist es ganz schön schwer in Osterstimmung zu kommen. Aber positiv gesehen: Auch wenn vieles drumherum ausfallen muss - Ostern kann nicht ausfallen, denn Jesus ist auferstanden und das ändert sich nicht! J

 

Deshalb haben wir Seelsorgerinnen und Seelsorger überlegt, wie wir allen Familien, eine kleine Freude machen und Euch helfen können, trotz allem, Ostern zu feiern.

Herausgekommen ist dieses Heft mit vielen Ideen und Anregungen, mit dem Ihr in Eurer Familie die kommenden Tage der Karwoche und des Osterfestes zuhause begehen und feiern könnt. Also einfach ausdrucken und loslegen!

Wir hoffen, es macht Euch Freude und erinnert die ganze Familie daran: Jesus ist auferstanden und ist für uns da!

 

Wir wünschen Euch eine schöne Osterzeit und gesegnete Ostern!

 

Eure Seelsorgerinnnen und Seelsorger der Katholischen Gesamtkirchengemeinde Esslingen

Das Osterheft für Familien mit vielen interessanten Angeboten für die Kar- und Ostertage
Das Osterheft für Familien mit vielen interessanten Angeboten für die Kar- und Ostertage zum Download für Euch!
Osterheft_Palmsonntag bis Osternmontag f[...]
PDF-Dokument [1.6 MB]
Bildquelle: www.pixabay.de

Material für Familien mit Kindern

 

Viele kennen noch die Gemeindereferentin Claudia Ebert, die früher bei uns in Esslingen war.

 

"Ich will gern Kontakt halten und weil ich eine nette Idee für meine SchülerInnen habe, lasse ich Euch daran gern teilhaben. Hier ist ein Link zu meiner Box - draufklicken und dann ...staunen und mitsingen und mitbeten und die Freude in die Welt tragen!

Jeden 2./3. Tag kommt etwas Neues dazu.

Gerne könnt ihr den Link an Interessierte weiterleiten - nicht nur für Kinder geeignet :-)

 

https://www.dropbox.com/sh/22sr1gppqy8s84g/AAD_leCNqN-nPM7pzJyfy5NEa?dl=0

 

Bildquelle: www.pixabay.de

Material für Familien mit älteren Kindern und für Jugendliche

 

Der Link kommt von Pfarrer Markus Scheifele und vom Bischöflichen Jugendamt in Wernau, wo er ja tätig ist.

 

Kinder, Jugendliche und Familien sind aufgrund der Schulschließungen und veranstaltungsfreien Zeit während der Corona Pandemie besonders herausgefordert ihren Alltag neu zu gestalten. Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Rottenburg-Stuttgart will für diese Menschen da sein – auch wenn die eigenen Veranstaltungen alle abgesagt wurden und keine Gruppenstunden stattfinden:

Mit der Online-Plattform: www.wir-sind-da.online.


Die Website ist in sechs Kategorien aufgeteilt, die je nach Zielgruppe oder Setting entsprechende Tipps für die Freizeitbeschäftigung Zuhause bereithält. So gibt es etwa kreative Do-It-Yourself-Ideen und Spieletipps für sich selbst oder die ganze Familie. Aber auch zahlreiche Tipps zu frei verfügbaren und kostenlosen Online-Tools, um gemeinsam ein Konzert zu hören, einen Film zu sehen oder eine Party zu feiern. Den Macher*innen geht es vor allem darum, dass die Jugendlichen in ihrem Freundeskreis oder der Jugendgruppe in Kontakt untereinander bleiben und sich in eher ungewöhnliche Weise treffen.


„Wir sind da“ bedeutet auch, für andere da zu sein. So wird in der Kategorie „da.für andere“ dazu aufgefordert, den Blick auf andere zu richten, die in dieser Zeit besondere Hilfe benötigen. Eine entsprechende Sozialchallenge wird zurzeit vorbereitet.


Das Kontakt- und Gesprächsangebot verschiedener Seelsorger*innen in der Kategorie „da.für dich“ zeigt, dass die katholische Kirche da ist, wenn Jugendliche Gesprächsbedarf haben und eine*n Ansprechpartner*in zum Reden und Zuhören brauchen. Darüber hinaus enthält die Plattform spirituelle Angebote für Familien und Jugendliche, die ihre Gedanken, Sorgen und Ängste ins Gebet bringen möchten. Über den genauen Ablauf wird dort in den kommenden Tagen, wie auch über den Instagram-Account des BDKJ (bdkj_rostu), informiert.


Die Internetseite wird laufend aktualisiert. Weitere Träger, wie etwa der Fachbereich Ehe und Familie der Diözese werden in den nächsten Tagen ihr Angebot dort einstellen und inhaltlich betreuen. Wer weitere Ideen und Tipps für die Plattform hat, kann diese an die E-Mail: wirsindda@bdkj.info schicken.

Bis auf Weiteres gilt die Devise: Stay home, stay connected, stay tuned.