Spirituelle Angebote - gerade auch in Corona-Zeiten

Nicht Alles ist abgesagt (Bildquelle: www.pixabay.de))

Ein ungewöhnlicher Alltag ist durch die Corona- Krise bei uns Allen eingekehrt. Wir werden die nächsten Tage und Wochen alle viel mehr als sonst zu Hause sein. Der sonntägliche Gottesdienst entfällt als gemeinschaftliches Glaubenserlebnis. Die Welt wird unsicherer und ungewohnte Dinge sorgen für Unbehagen.

Das ist eine Herausforderung für Jede und Jeden von uns.

 

Doch Kirche ist weiterhin da - eben anders. Die Kirchen bleiben geöffnet zum persönlichen Gebet.

 

Es gibt aber auch noch andere Angebote. Diese finden Sie hier: