Kirchengemeinde St. Paul und St. Katharina Esslingen am Neckar
Kirchengemeinde St. Paul und St. KatharinaEsslingen am Neckar

Hier finden Sie uns:

Kirchengemeinde St. Paul/St. Katharina
Mettinger Str. 2
73728 Esslingen am Neckar

 

Pfarrbüro

Frau Söll

Telefon: +49 711 396919-10

 

Frau Lucic, Frau Kreim

Telefon: +49 711 396919-11

 

Telefax: +49 711 396919-28

 

Seelsorgerliches Notfall-Handy (Krankensalbung,...):

0160-90571711

 

E-Mail: stpaul.esslingen@drs.de

Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch -Freitag

9 - 12 Uhr

 

Dienstagvormittag

9 - 11 Uhr

 

Dienstagnachmittag

14 - 17 Uhr

 

Donnerstagnachmittag

14 - 18 Uhr

 

Glaubenszeugnis - Geht hinaus zu den Menschen

Fronleichnam – Glaubensfest und Zeugnis hinaus in die Stadt. 12 Körbe waren nach der Speisung der Menschen durch Jesus übrig, obwohl es nur ein paar Brote und 2 Fische gab. Eine große Aufgabe für die Jünger damals, die vielen Menschen mit diesen wenigen Dingen satt zu bekommen. Sie haben sich darauf eingelassen. Doch mit welchen Dingen können wir in der heutigen Zeit unsere Mitmenschen satt bekommen? Diese Frage stellte Pfarrer Stefan Möhler in der Predigt zum Fronleichnamstag den Besuchern im Münster St. Paul. Sie sollten sich die 12 vollen Körbe am Ausgang der Kirche vorstellen – was braucht unser Nachbar und die Mitmenschen in Esslingen? Womit kann ihm geholfen werden?

 

Früh morgens wurden schon die Altäre am Alten Rathaus und im Agneshof aufgebaut und dekoriert. Ein Team aus vier Gemeindemitgliedern erstellte derweil aus bunten Blüten und Rosenblättern den diesjährigen Blütenteppich am Altar vor dem Alten Rathaus.

 

Nach dem Festgottesdienst zogen die Gottesdienstbesucher bei strahlendem Sonnenschein hinter den Ministranten und der vom Pfarrer getragenen Monstranz mit dem Leib Christi über den Marktplatz zum Rathausplatz zur ersten Station. Begleitet wurden sie dabei von Trompetenklängen. Kurzen Bibelstellen, Gebete und Fürbitten – dazwischen Lieder. Den Abschluss bildete der Segen an dieser Station. Die Prozession zog weiter in Richtung Agnespromenade in den Agneshof – zur zweiten Station und danach zurück zum Münster St. Paul. Mit dem Eucharistischen Segen endete der Gottesdienst dort. Ein herzlicher Dank gilt den Musikern, dem Mesnerteam Herrn Gründken und Herrn Deligio, die in die Kirche und die Altäre so festlich dekoriert hatten. Aber auch dem Team des Blütenteppichs und den Gärtnereien, die uns mit Blumen versorgt haben. Dankeschön an Blumen Schneider, Jürgen Merz und Herrn Färber, die die Grundlage für diesen Blütenteppich geliefert haben.

Bilder und Impressionen vom Fronleichnamstag in St. Paul und der anschließenden Prozession über den Marktplatz und den Agneshof zurück zum Münster St. Paul. Dankeschön Herrn Schrode und Herrn Vetter für die schönen Bilder.

Druckversion | Sitemap
© Kirchengemeinde St. Paul/St. Katharina